Carbon-4-Hannover
Schimmelfrei dank Heizanstrich
«»

Schimmelfrei dank Heizanstrich

Bei einer Schimmelsanierung wird durch den Heizanstrich die Feuchtigkeit in den Wänden und im Mauerwerk beseitigt. Je nach bestehendem Feuchtegrad sind die Wände innerhalb von zwei bis sieben Tagen komplett trocken. Damit haben wir dem Schimmelpilz seine wichtigste Grundlage dauerhaft entzogen. 

Mit unserem großflächigen Anstrich auf die kälteren Außenwände dient diese Art der Wärmeerzeugung perfekt als Vorbeugung vor Schimmelbefall. Die anfälligen Wärmebrücken werden geschlossen, da die Wärme in der Wand und den Gegenständen gespeichert ist. Der Luftmassenstrom erwärmter Luft der bei allen Konvektionsheizungen auftritt bleibt aus und damit gehören auch Staubverwirbelungen der Vergangenheit an. 

FÜR KOSTENFREIE SCHADENSANALYSE BITTE HIER KLICKEN

Man weiß heute, dass der Feuchtegehalt in der Raumluft unrelevant für das Wachstum von Schimmel ist, sondern vielmehr ist es der Feuchtegehalt unmittelbar über der Wandoberfläche. Und genau hier kommt die Wandflächenheizung von Carbon4 zum Einsatz. Folgendes Beispiel verdeutlicht den Vorteil von Infrarot gegenüber allen herkömmlichen Lufterwärmungsmodellen. 

Ein m³ Luft enthält bei 10° C und 35% relativer Luftfeuchte nur 3,3 g Wasser, während es bei 20° C und 65% relativer Luftfeuchte bereits 12,6 g Wasser sind. Diese Zahlen machen deutlich, weshalb es ratsam ist, darauf zu achten, dass die Wandoberflächentemperatur in mäßig gelüfteten Räumen möglichst oberhalb von 15 - 17 °C sein sollte. Das erfordert bei einer klassischen Konvektionsheizung Raumlufttemperaturen von mindestens 18 °C. Mit einer Wandflächenheizung erzielt man in allen Stellen der Wand gleichmäßig genau diese gewünschten Temperaturen. Dadurch gibt es weniger Temperaturunterschiede und damit ist auch das Feuchtigkeitsproblem gelöst. 

Infrarotstrahlung ist übrigens für die Gesundheit völlig unbedenklich bzw. sogar sehr angenehm weil wir Menschen genau dieselbe Strahlung abgeben. Weil die Wärme in den Wänden und Gegenständen im Raum anstatt in der Luft gespeichert wird herscht immer ein angenehmes Raumklima was zur Folge hat, das wir weniger lüften müssen. Alle Putzmuffel unter uns werden hoch begeistert sein, durch den ausbleibenden Luftmassenstrom können wir vier mal weniger putzen.

Damit auch Sie zukünftig wieder trockene und schimmelfreie Wände haben füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und einer unserer Berater meldet sich bei Ihnen für ein erstes unverbindliches Gespräch. 

 

(0)
(0)
 
 
Bitte geben Sie hier den Code, den Sie in der Grafik sehen, ein:



Bitte füllen Sie alle mit Pflichtfeld gekennzeichneten Felder aus

 

Carbon4 Infoabend
Datum: 22.8.2017
Zeit: 19:00 Uhr
Ort:
Amano
Gutenbergstraße 21
30880 Laatzen
Hier anmelden


© 2018
Fenster schließen
Schimmelfrei dank Heizanstrich